Blog Setup und SEO – Domain, Subdomain oder Unterordner?

In meinen Workshop zu Social Media Blogging auf der Social Media Tagung der DEPAK im November gab ich den Teilnehmern den Tipp ihren (Corporate) Blog unbedingt als Unterordner zu integrieren. Für mich die optimale Lösung in Sachen SEO-Benefit des Blogs. Im Nachgang gab es auf Twitter noch Fragen und eine andere Sicht der Dinge. Daher hier die Erläuterung zu meiner Sicht zur Frage: wie setze ich meinen Blog aus SEO Sicht optimal auf?

Read More

Spielen die Medien gerne mit German Angst vor Shitstorms?

Nichts ist so alt und so öde wie der Shitstorm von letzter Woche. Trotzdem müssen wir noch einmal über Barilla reden. Denn beim Vergleich der Reaktion zwischen verschiedenen Ländern fällt auf: diskutiert in Socia Media wurde es stark in Italien, Deutschland und Frankreich. In den (Online) Nachrichten war es jedoch mit Abstand in Deutschland am stärksten vertreten. Genialer Schachzug um SEO Potentiale oder das Wissen, dass GERMAN ANGST vor Shitstorms als “low to no brainer content” immer für Traffic gut ist?

Read More

Krisenkommunikation im Shitstorm – eine Analyse der Reaktionen der Marke Barilla

Guido Barilla hatte Mitte dieser Woche freundlich darauf hingewiesen, dass er homosexuelle weder als Werbeträger noch als Kunden haben wolle. Inzwischen hat er sich für seine Äußerungen entschuldigt und verkündet, sich mit dem Thema Homosexualität aktiv auseinaderzusetzen. In der Tat scheint die Firma Barilla recht clever auf die öffentliche Reaktion zu antworten. Aus der Sicht klassischer PR ist vielleicht alles machbare getan worden. Als Onliner kann ich das allerdings nicht bestätigen.

Read More