Social Media

uberMetrics DELTA – Analyse der Suchergebnisse

von am 11. Dezember 2013 verfasst


Der Analyse Reiter – das Herz von uberMetrics DELTA

Nachdem es in unserem uberMetrics DELTA Überblick lediglich um eine Vorstellung der Vorteile und Möglichkeiten ging, beleuchtete der zweite Artikel aus der Reihe gezielt das Thema der Suchagenten bei uberMetrics DELTA. In diesem dritten Beitrag über das Monitoring Tool wollen wir euch noch einen Schritt weiter mitnehmen und die Möglichkeiten der uberMetrics DELTA Analyse weiter erkunden.

Als erstes verlassen wir zunächst einmal das Dashboard. Klickt man zwei Reiter daneben auf „Analyse“ kommt der eigentlich spannendste Teil den das Tool zu bieten hat. In unserem Fall geht es wieder um den Weihnachts-Suchagenten aus dem letzten Artikel. Dieser ist mittlerweile auf knapp 4.000 Ergebnisse angewachsen, bei einem überwiegend positiven Sentiment. Da ich die Quellen auf digitale beschränkt habe, ist es naheliegend, dass die Blogs und Microblogs am meisten Ergebnisse liefern konnten, dicht gefolgt von Foren und sozialen Netzwerken.

Viralitäts-Wert bei uberMetrics DELTA und seine Folgen

Die Beiträge, welche die höchste Viralität aufweisen, stehen ganz oben in der eben so genannten Kategorie. Der Wert geht von 0 bis >0 und setzt sich zusammen aus der Anzahl der Backlinks des Artikels, seinen Retweets und den Kommentaren, die er bei Facebook zu verzeichnen hat. Ziemlich weit oben in meiner Weihnachtssuche rangiert der Tweet von @SamiSlimani (aka „Mister Turorial“). Dieses viralste Ergebnis bestand aus dem Bild eines iPad Minis und dem Text „Weihnachts-Geschenke kaufen…“. Das Tool hat ihn also wegen meiner Suchfrage „weihnacht*“ gefunden, da das Sternchen am Ende quasi als Platzhalter für alles weitere danach herhält. Sein Beitrag wurde sehr oft retweetet, bekam logischerweise 0 Facebook Kommentare und hatte 0 Backlinks. Folge: Wäre ich nun also in irgendeiner Weise an Sami mit seinen 150.000 Followern als Multiplikator interessiert, könnte ich ihn kontaktieren…

Ein Treffer in der UMT Delta Analyse

Quelle: Screenshot uberMetrics DELTA: der Weihnachts Tweet von Mister Tutorial

Quellen & Autoren bei uberMetrics DELTA

Abgesehen vom Viralitäts-Wert möchte ich ja trotzdem wissen woher meine meisten Ergebnisse kommen, damit ich gegebenenfalls weiß welche Quellen ich tunlichst nicht verstecken sollte und wo ich die meiste Relevanz vermuten darf. In unserem Test ist die Quelle Nummer 1 definitiv Twitter mit 819 Erwähnungen im deutschsprachigen Netz innerhalb von gerade mal zwei Wochen. Der Top Autor mit zehn Beiträgen stammt dabei aus dem Eltern-Forum der „Kinder Wunsch Seite“.

Sentiments, Themen & Verbreitung bei uberMetrics DELTA

Die Sentiments, sprich die Stimmung des Beitrags, sind mit Vorsicht zu genießen, da das Tool eventuell einen Post wie „Dieses Weihnachten wird so scheiße geil!“ als negativ einstufen könnte. Genauso könnte ein „Ich bin vom Weihnachtsmann sehr angetan.“ in der Kategorie neutral landen, weil keine wertigen Schlagworte wie gut oder blöd enthalten sind.
Die Themen Kategorie zeigt mir lediglich an, welche Begriffe die meisten Ergebnisse liefern, was in unserem Fall die „Geschenke“ waren.
Die Verbreitung hingegen liefert wieder recht komplexe Ergebnisse. In einer Grafik, die mit den Ordinaten Zeit und Quellen ausgestattet ist, wird ein Netz zwischen den Erwähnungen gezogen. Dieses Netz zeigt wie die einzelnen Treffer in Verbindung zueinander stehen und visualisiert dabei auch den zeitlichen Verlauf.

Die Verbreitung von Treffern in der UMT Delta Analyse

Quelle: uberMetrics DELTA zeigt an wie eine Erwähnung sich verbreitet

Hier läuft mir auch wieder der Tweet von Sami über den Weg, der am 30.11.2013 etliche Male retweetet wurde, jedoch auch einige Tage später noch weitergeleitet wurde und es schließlich Anfang Dezember sogar bis in einen Blog geschafft hat. Mir fiel hierbei auf, dass am häufigsten die Erwähnungen aus der Kategorie „Andere Segmente: Bilder, Videos…“ mit der Kategorie „Soziale Netzwerke“ verbunden wurden. Logisch: Das typische Video-bei-Youtube-ansehen-und-dann-den-Link-bei-Facebook-posten.

Vergleichs-Reiter und Reports bei uberMetrics DELTA

Der Vergleichsreiter bietet mir letztendlich noch die Möglichkeit zwei meiner Suchen miteinander zu vergleichen. Per Reports-Reiter kann ich mich stetig über die neuesten Erwähnungen per Mail informieren lassen, also quasi eine sehr aufgebohrte Version von Google Alerts. Auf diese Weise kann man sich beispielsweise sehr zeitnah über neue Erwähnungen der Namen von Mitarbeitern oder des eigenen Unternehmens informieren lassen.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Wilko Steinhagen

Ehemaliger

Wilko gehörte zu den ersten Kollegen bei crowdmedia. Im Sommer 2011 trafen wir uns nach unserem Umzug in einer Büro-Gemeinschaft auf der Reeperbahn. Schnell wurde er aus einer lockeren Kooperation mehr und Wilko der erste Redaktionsleiter bei crowdmedia. Alles was Blog und Newsletter bei uns angeht, steht auf einer Basis, die Wilko gelegt hat. Auch wenn das Abenteuer Reeperbahn nach nur eineinhalb Jahren endete, blieb Wilko uns bis Sommer 2016 als Kollege erhalten. Dann zog es ihn samt seiner Familie nach Schleswig, wo er als Online-Marketing-Manager bei einem mittelständischen Unternehmen tätig ist.

Mehr Newsletter-Abonnenten aktivieren.

12 Archetypen im Marketing – strategisches Storytelling

Online-Marketing für die junge Zielgruppe