Design-Thinking

Content-Marketing meets Design-Thinking: Wie die Kundenperspektive im Fokus bleibt

Content-Marketing ohne die Nutzer- bzw. Kundenperspektive ist nicht erfolgreich. Das ist für viele Unternehmen und ihre Marketeers eine große Herausforderung: Nicht mehr nur über sich und ihre Produkte oder Dienstleistungen zu sprechen, sondern relevante Inhalte für die Zielgruppe zu erarbeiten. In diesem Artikel möchte ich dir zeigen, wie du die Kundenperspektive im Fokus behältst und so zu relevanten Inhalten kommst. […]...

Zum Artikel

23. September 2020

B2B-Content

Mehr Erfolg im B2B-Content-Marketing mit einem Schulterschluss aus Marketing und Vertrieb

Im Prinzip ist es recht einfach: Marketing braucht Content und Vertrieb braucht Leads. Wenn an dieser Stelle sinnvoll zusammengearbeitet wird, entsteht eine Win-win-Situation für beide Seiten zu Gunsten des Unternehmens. Wir befinden uns aber im B2B-Sektor in Deutschland immer noch in sehr traditionellen Branchen mit einer großen Vertriebshoheit. Die Vertriebseinheiten befinden sich zwar alle auch irgendwie im Transformationsprozess, aber die […]...

Zum Artikel

31. Januar 2020

social media in b2b

Social Media in B2B – Kommuniziert Themen statt Anlässe!

Wir haben im letzten halben Jahr einige Social-Media-Strategien für B2B-Unternehmen entwickelt. Die Branchen waren dabei sehr unterschiedlich: Straßenbau, IT-Dienstleitung, Immobilienprojektmanagement, Maschinenbau. Da ich ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudere, nenne ich die Unternehmen mal nicht näher. Natürlich hat jedes Unternehmen eine andere Ausgangssituation. Aber ein Thema ist mir aufgefallen, dass nicht nur bei allen Unternehmen eine Herausforderung ist, sondern auch […]...

Zum Artikel

27. Mai 2019

Titelbild: Social Media macht ein Weiter so Sinn

Warum ein „weiter so“ bei Social Media keinen Sinn ergibt.

Unternehmen müssen sich genau überlegen, wo sie Zeit und Geld investieren. Ich rate jedem, die eigenen Aktivitäten jährlich auf den Prüfstand zu stellen. Die Plattformen und das Umfeld verändern sich zu stark, als dass man stets mit einem „weiter so“ erfolgreich sein wird. Die fetten Jahre der organischen Reichweiten sind vorbei. Sinnvolles Betreiben von Social-Media-Profilen benötigt immer mehr Ressourcen, etwa […]...

Zum Artikel

22. Januar 2019

Weihnachten

Weihnachten 2018: Unser Beitrag für eine offene Gesellschaft und der Verteidigung unseres Internets

Es gibt bei crowdmedia ein paar Traditionen – manche halten ewig, andere werden auch mal aufgehoben. Heute geht es um unsere Aktivitäten zu Weihnachten.   Weihnachtskarten, adé! Fangen wir mit dem Vergänglichen an: Wir schreiben keine Karten zu Weihnachten mehr. Es hatte irgendwie im Dezember zum Trubel dazu gehört, einige hundert Weihnachtskarten an Kunden, Partner, das Netzwerk oder einfach nette […]...

Zum Artikel

17. Dezember 2018

Social Media Conference

10 Gründe, warum du dieses Jahr die Social Media Conference besuchen solltest

In drei Wochen ist es soweit – die 8. Social Media Conference findet in Hamburg statt. Ich erinnere mich noch gut an das erste Mal in 2012. Sven und ich haben crowdmedia gerade frisch gestartet und haben auf der ersten Konferenz einen Vortrag gehalten. Mittlerweile verantworten wir bei crowdmedia das Programm, moderieren die Veranstaltung und tragen mit Vorträgen oder Podiumsdiskussionen […]...

Zum Artikel

1. Oktober 2018

Die kommunikativen Hausaufgaben für uns alle nach der Bundestagswahl

Politische Kommunikation – Was muss nun passieren? Svenjas Gedanken zu dieser Frage konnte man bereits auf Lead Digital nachlesen. Doch weil das Thema so wichtig ist, soll der Artikel auch auf unserem Blog nicht fehlen. Wir freuen uns auf eure Meinung zu dem Thema! Das Ergebnis der Bundestagswahl wird nun rauf und runter diskutiert und analysiert. Einerseits wird die Rolle […]...

Zum Artikel

9. Oktober 2017

Social Media Monitoring – Kür oder Pflicht?

Ein Thema sorgt im Bereich der sozialen Medien für großes Interesse, aber gleichzeitig auch für Überforderung: Social Media Monitoring. Wie setzt man es ein, welches Tool benötigt man überhaupt für dieses Monitoring? Ist es Kür oder doch eher Pflicht innerhalb der Online Aktivitäten?...

Zum Artikel

13. September 2017

Kostenlose Social-Media-Monitoring-Tools

Social Media Monitoring wird für viele Unternehmen immer wichtiger. Bevor man sich um ein kostenpflichtiges Tool kümmert, ist es ratsam, sich mit der Materie auseinanderzusetzen. Dafür gibt es einige kostenlose Tools, die sich anbieten. Peter Apel hat eine offene Liste mit Tools angelegt und regt an, diese zu bewerten und zu erweitern....

Zum Artikel

12. Juni 2017

Employer Branding – Azubis als Multiplikatoren

Employer Branding = das Allheilmittel gegen Fachkräftemangel - häufig auch verwechselt mit "Social Media im Einsatz von Personalern" - ist eines der zentralen Themen für die Unternehmen im Bezug auf Social Media. Bei vielen Unternehmen erzeugt es aber nun Unsicherheit. Unter dem Begriff Employer Branding kann sich nicht jeder etwas vorstellen und fehlende Erfahrung und Erkenntnisse im Bereich Social Media erschweren das Thema. Wo doch jeder weiß, dass eine Facebook-Fanseite und Twittern mittlerweile Pflicht für das Recruitment ist - oder nicht?...

Zum Artikel

25. Januar 2017