filter bubbles relevanter content

Filter Bubbles – Wer entscheidet, was relevant für mich ist?

Eigentlich sinnvoll, denn schließlich erhalte ich individuelle Informationen, angepasst an mich und meine Suche. Google nutzt dazu eine Grundgesamtheit an Informationen, die sicherlich jeder Validitätsprüfung standhalten kann. Aber nicht nur der Suchmaschinenprimus setzt auf solche algorithmischen Filter, um Content zu präsentieren. Auch Facebook filtert und sortiert über den Edge Rank den Content, den meine Freunde und die Seiten deren Fan […]...

Zum Artikel

6. September 2011